Ausprobiert

Tales & Tails – Fit in den Sommer

Anzeige

Ihnen gefällt doctor-speed.de?

Dann unterstützen Sie uns doch, indem Sie bei Amazon einkaufen.

„LAMM SAM HAB ICH HUNGER!“ Ja, der Name des Tales & Tails Welpenfutter ist wieder sehr süß. Und er passt zu jedem Welpen, der vor lauter Blödsinnmachen und Wachsenmüssen den ganzen Tag mit Dauerappetit durch sein junges Leben hoppelt.

Tales & Tails für den wilden Nachwuchs

Seit fast drei Monaten fressen Mono, Hudson und Vito nun das Futter von Tales & Tails. Und sie mögen es, soviel ist mal klar. Ich werde noch sehr genau aufdröseln, was drin ist, was dran ist und wie viel es kostet.

Anzeige

Ihnen gefällt doctor-speed.de?

Dann unterstützen Sie uns doch, indem Sie bei Amazon einkaufen.

Aber zunächst möchte ich auf das neue Tales & Tails Welpen- und Junghundfutter eingehen, das wir seit ein paar Wochen zum Testen hier haben. Bis zum zwölften Lebensmonat sollte man es füttern, damit sowohl die Zwerge als auch die Heranwachsenden optimal versorgt sind.

Tales & Tails - Fit in den Sommer - Das neue Welpenfutter von Tales & Tails
Das neue Welpenfutter von Tales & Tails ist natürlich getreidefrei. Hier trifft isländisches Weidelamm auf Gemüse. Die Tüte bitte immer gut zumachen! Sonst wird aus halbfeucht trocken.

Nur acht Zutaten in den kleinen Bröckchen

Es hat schon etwas für sich, wenn das Hundefutter an sich – hier für Welpen – aus einer überschaubaren Anzahl von Zutaten besteht. Niemand muss sich durch einen Wust von Zusatzstoffen wühlen, um zu verstehen, was genau das Tier denn nun zu sich nimmt. Das neue halbfeuchte Welpenfutter von Tales & Tails besteht aus nur acht Zutaten: 75% Lamm, Kochbanane, Kürbis, Luzerne, Hanföl, Flohsamen, Rote Beete und Chicorée. Fertig! (Die komplette Analyse könnte ihr natürlich bei Tales & Tails nachlesen.)

Vito bekommt das Futter im nahtlosen Übergang von LAMM BA ZAMBA. Nun stellen sich natürlich Fragen. Ist das Welpenfutter zu gehaltvoll für ihn? Nein. Das Futter ist für Junghunde bis zu zwölf Monaten konzipiert. Whippets sind eine mittelgroße Rasse, die in der Regel keine Probleme mit zu schnell hochschießenden Knochen hat. Achtsam bin ich dennoch, beobachte ihn also sehr genau.

Tales & Tails - Fit in den Sommer. Vito auf der Pirsch - Er ist nun sechs Monate alt und super abrufbar. Mal sehen, wie er sich entwicklen wird.
Vito auf der Pirsch – Er ist nun acht Monate alt und super abrufbar. Mal sehen, wie er sich entwicklen wird.

Jeder Hund wächst anders

Die körperliche und geistige Entwicklung eines jungen Whippets mache ich mittlerweile zum fünften Mal durch. Vieles gleicht sich, doch schlussendlich ist es immer das Individuum, das den Ton angibt. Mr.Clark, mein erster Whippet, rein englisch gezogen, wuchs als Welpe sehr harmonisch, war aber mit sechs Monaten recht lose in der Hinterhand. Das hatte weniger mit dem Futter zu tun, sondern mit seiner Disposition, also seinem Erbe und natürlich der Art, wie ich ihn – damals noch unerfahren – bewegt habe.

Mono hingegen schoss recht schnell in die Höhe, war aber immer stramm und sehr muskulös. Dennoch sah er mit sieben bis zehn Monaten aus wie ein Legobaukasten. Seine Größe und ganz sicher sein amerikanisches Erbe hatten unmittelbar damit zu tun. Er war leggy, unfertig, mit wenig Brustfüllung. Körperlich endgültig reif war er erst mit fünf Jahren. Hudson war immer ein Ausbund an Muskelkraft und harmonisch von klein auf. Nie hat bei ihm irgendetwas gewackelt. Ganz im Gegenteil, er war und ist ein Fels, den man nicht so schnell aus dem Gleichgewicht bringt. Außer wenn er mal wieder beim Flitzen in ein Loch tritt.

Tales & Tails - Fit in den Sommer - Vito ist weder zu dick noch zu rippig. Er sieht super aus.
Vito, Under Cover Agent High on Emotion, ist weder zu dick noch zu rippig. Er sieht aktuell super aus.

Was hat das nun mit dem Futter zu tun? Das Futter kann zwar die genetische Disposition der Tiere nicht verändern, aber sehr viel zu einem gesunden Wachstum beitragen. Welpen brauchen viel Energie. Zum Spielen, zum Lernen und natürlich zum Wachsen. Hierbei brauchen sie die richtige Energie, die ausgewogen die nötigen Proteine und Fette liefert. Sind zu wenige Proteine im Futter ist schlecht, zu viel aber auch, zu wenig Fett – gerade im Winter – ist schlecht, zu viel aber auch. Füllstoffe sind überflüssig wie Zahnschmerzen, denn sie machen zwar satt, aber tragen nichts zum Energiehaushalt bei. Schließlich werden sie in riesigen Haufen ausgeschieden, ohne für den Körper nützlich gewesen zu sein.

Tales & Tails - Fit in den Sommer
Die kleinen Bröckchen sind für jede Rasse geeignet. Das Tales & Tails halbfeuchte Welpenfutter LAMM SAM HAB ICH HUNGER
Frisst der Welpe gut, freut sich der Mensch

Vitamine, Mineralstoffe wie Calcium, Omega-3 Fettsäuren und Aminosäuren sind natürlich ebenso wichtig. Das ist bei Hundewelpen nicht anders als bei heranwachsenden Kindern. Eine Mangelernährung kann schlimme körperliche Folgen haben. Gut Ernährung hingegen gibt einen verdammt guten Start ins Leben.

Junge Hunde brauchen einfach ihre Zeit, sich zu entwicklen und in ihre Form zu fallen. Und das ist – wie oben erwähnt – individuell sehr unterschiedlich. Deshalb kann ich auch immer nur aus meinen Erfahrungsschatz berichten. Und Vito sieht aktuell super aus. Es gibt also keinen Grund zu mäkeln.

Wie Bolle freue ich mich übrigens schon auf die neuen Kausnacks von Tales & Tails. Meine Jungs haben das Sortiment der kleinen Leckereien ja schon mit viel Appetit getestet. Nun gehen wir davon aus, dass die Großen ebenso gute sind.

Über den Rabattcode #doctorspeed10 bekommt ihr 10% auf eure Futterbestellung. Aktuell gibt es zu jeder Bestellung eine Flasche Lachsöl kostenlos dazu. Zudem gibt es im Abo 15 % Rabatt.

Keyfakts zum Tales & Tails Welpenfutter LAMM SAM HAB ICH HUNGER

Anzeige

Ihnen gefällt doctor-speed.de?

Dann unterstützen Sie uns doch, indem Sie bei Amazon einkaufen.

  • frei von Getreide und Zucker
  • 75 % Fleisch von Isländischen Weidelämmern
  • Lammfleisch als Monoprotien
  • nur 8 Zutaten
  • sehr kleine weiche Kroketten
  • 26 % Protein, 15% Fett
  • hergestellt ohne Tierversuche
  • mit dem Kauf jeder Tüte geht eine Spende an ein Tierschutzprojekt
  • die 4 Kilo Tüte kostet 44,99 Euro

Aus Transparenzgründen weise ich darauf hin, dass mir Tales & Tails das Futter zum Testen zur Verfügung gestellt hat.

Anzeige

Ihnen gefällt doctor-speed.de?

Dann unterstützen Sie uns doch, indem Sie bei Amazon einkaufen.


Freie Autorin mit einem starken Hang zur Fotografie

Write A Comment

Rechtlicher Hinweis

Mit dem Absenden des Kommentars übermittelten Sie uns Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre IP-Adresse, Ihre URL (sofern angegeben) und Ihren Kommentartext. Gleichzeitig stimmen Sie ausdrücklich der Speicherung und der Veröffentlichung des Kommentars zu. Die Veröffentlichung erfolgt ohne E-Mail- und IP-Adresse. Diese Daten dienen dem Schutz vor Missbrauch der Kommentarfunktion (SPAM) und werden anschließend automatisch gelöscht. Wir behalten uns vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen nicht zu veröffentlichen. Zudem löschen wir Links, die mit dem Kommentar übermittelt werden, wenn wir diese SEO-Agenturen zuordnen.