Tag

Whippet

Browsing

„LAMM SAM HAB ICH HUNGER!“ Ja, der Name des Tales & Tails Welpenfutter ist wieder sehr süß. Und er passt zu jedem Welpen, der vor lauter Blödsinnmachen und Wachsenmüssen den ganzen Tag mit Dauerappetit durch sein junges Leben hoppelt. Tales & Tails für den wilden Nachwuchs Seit fast drei Monaten fressen Mono, Hudson und Vito nun das Futter von Tales & Tails. Und sie mögen es, soviel ist mal klar. Ich werde noch sehr genau…

Mein Problem ist jetzt dein Problem! Ich kann mich erinnern, dass ich mich darüber schon einmal ausgelassen habe. Doch nach der Szene, die Vito und mir heute morgen widerfuhr, muss ich leider auch jetzt noch fast pathologisch mit dem Kopf schütteln. Dabei hätte es ein perfekter Morgen werden können. Sonntags ist das immer so eine Sache. Der frühe Vogel hat die Halde für sich. So ist das schon länger. Bei gutem Wetter treffen sich dort…

Ich hatte blutige Hände, als würde ich auf einer Hinterhofkirmes boxen. Ich stank wie ein Aal und war wütend wie ein angeschossenes Nashorn. Ein offenbar zutiefst bösartiges Eichhörnchen hatte uns in einem Hinterhalt aufgelauert. Die Haltung mehrerer Hunde ist wunderschön. Ich freue mich jeden Tag, wie nett und fürsorglich sie miteinander umgehen, spielen und kuscheln. Doch manchmal holt diese durchaus geballte hündische Kraft ihren Halter im wahrsten Wortsinn von den Füßen. Die nette Besitzerin von…

Unser aller Queen Elizabeth II, kurz Lilibet, hat ein Parfum für Hunde kreiert. „Coastal Walks“ soll es heißen und zukünftig nicht nur ihre eigenen Corgis mit einem Hauch von Meeresbrise umwehen. Nein, alle, also auch unsere Vierbeiner werden von dem Geniestreich der großen, alten Dame profitieren dürfen. Wenn wir denn bereit sind, für ihn nach England zu fahren. Eure Majestät, oder dürfen wir Lilibet sagen? Da Großbritannien nach wie vor das standardgebende Land für Whippets…

Aktuell gibt es fast ausschließlich Fotos in Slow Motion, im Stillstand oder im Stillliegen. Flitzfotos sind hier diese Tage rar, was einerseits am katastrophalen Wetter liegt. Andererseits nehme ich höchst selten das große Besteck mit, wenn das Wetter dann ausnahmsweise mal gut ist. Mit fünf Kilo Kameraequipment um die Schulter und einen Junghund auf dem Arm plus später dann zwei ausgewachsene Rüden am Strick durch die knöcheltiefe Matsche zu waten, schafft noch nicht einmal eine…

Alles auf Anfang. Schon wieder? Ja. Der Blog ist jetzt endlich auf dem neuesten Stand, also im weitesten Sinne wieder zu gebrauchen. Und – ganz passend – durften wir in der letzten Woche unser Rudel um ein Marmorküchlein namens Vito erweitern. Vito, Under Cover Agent High On Emotion, mischt jetzt die Großen auf. Vielmehr mussten die Großen den frechen Keks erst einmal in geregelte Bahnen lenken. Fast zwölf Wochen ist er jetzt alt und natürlich…

Wir befinden uns im Jahre 14 „nach Whippet“. Alte Hasen sind wir noch lange nicht, aber auch keine naiven Greenhorns mehr. Wir wissen nun, dass Whippets sich ihre Welt so drehen, wie sie sie gerade brauchen. Ob das ihren Menschen passt, ist erstmal ein ganz anderer Schnack. Ich würde meine Whippets gegen nichts auf der Welt eintauschen. Ich würde mich auch immer wieder für einen Whippet entscheiden, aber der leichtfertige Mensch sei gewarnt. Ein Whippet…

The British Museum ist dicht. Wie fast alle Museen zur Zeit. Manche, der Louvre zum Beispiel, überbrücken den Lockdown mit virtuelle Touren. Das ehrwürdige Britische Museum mit Sitz in London hingegen öffnet sein Archiv und bietet mittlerweile rund 1,9 Millionen Abbildungen seiner Kunstschätze zum freien Download an. Und täglich kommen neue dazu. Die Kulturgeschichte der gesamten Menschheit Bis alle 8 Millionen Objekte aus der Sammlung des Museums digitalisiert sind, wird es ganz sicher noch eine…

Hudson of Little Goblin feiert heute seinen dritten Geburtstag. Happy Birthday mein Kleiner! Es ist fast nicht zu glauben, aber der süße Knopf hat tatsächlich dieses magische Datum überschritten, ohne sich den Hals zu brechen. Wer hätte das gedacht. Bisher – klopf auf Holz – hat er sich überhaupt nie etwas getan. Bis auf das eine Mal, als wir zur Physio mussten. Vollgas! Hubis Welt ist schön. Von morgens bis abends. Er liebt alle Menschen.…

Bei der Westminster Kennel Club Show 2020 in New York erhielt die wunderschöne Whippet Hündin GCHG Ch Pinnacle Kentucky Bourbon am Sonntag das BOB, gewann am Montag die Hound Group und stand dann heute Nacht beim Best in Show hinter einem Pudel auf dem Reserve Treppchen. Doch schon eine Woche zuvor hatte sie den all time record der Wunderhündin Starline’s Chanel eingestellt, die bis dahin die am höchsten dekorierte Whippet Hündin ever in den USA…