Fotografie

Wasser, Licht und Chaos

Anzeige

Endlich steigen die Temperaturen. Die Beutegreifer können wieder planschen und ihrem Lieblingsspiel nachgehen. Und endlich haben wir wieder Wasser, Licht und Chaos. Ich liebe diese Kombination aus Unwägbarkeiten. Denn ich kann mich zwar technisch vorbereiten, doch was schließlich an Fotos von sechs durch Tümpel rasenden Whippets kleben bleibt, ist absolut nicht vorhersehbar.

Wasserwände und stille Schönheiten

Einerseits gibt es diese stillen Schönheiten, wie die perfekten Ringe, die sich unter Hupsis Pfoten auf dem Wasser bilden. Andererseits pflügen die Hunde wilde Wasserwände in die Tümpel. Das Gegenlicht bohrt sich dann in meine Augen wie tausend mongolische Pfeile. Am Sonntag Morgen gab es tatsächlich Momente, in denen ich komplett blind fotografiert habe. Die Sonne schoss mir derart durch den Sucher der Kamera, dass ich die klassischen Spiegelungen auf meiner Netzhaut hatte. Drei Mal blinzeln, dann ging es wieder, aber gut ist das auf Dauer ganz sicher nicht.

Wasser, Licht und Chaos - Gianna, Hupsis Halbschwester, kennt keine Gnade. Sie ist ebenso ball- wie wasserverrückt.
Gianna, Hupsis Halbschwester, kennt keine Gnade. Sie ist ebenso ball- wie wasserverrückt.

Aber egal, ob nun gegen die Sonne oder mit ihr, Löcher in der Netzhaut, nasse Knie und Schlammspritzer auf der Linse sind diese Fotos allemal wert. Und ich mag sie in Schwarz-Weiß besonders gern. Denn jeder weiß: Die Wiese ist grün, das Wasser ist grau-blau-schlammfarben, die Whippets changieren zwischen sand und sand-schwarz-gestromt. Protagonisten sind hier weniger die Hunde selbst, als vielmehr das unplanbare, vollkommen chaotische und vermeintlich regellose Spiel zwischen Hell und Dunkel, zwischen Ruhe und Bewegung.

Sinnliche Physik

Wird sie durch sich schnell bewegende Körper durchbrochen, folgt jede Wasseroberfläche einfachen physikalischen Gesetzen. Dennoch, die Sinnlichkeit der Physik ist hier unübersehbar. Wirbelndes Wasser, irre Spiegelungen – nichts, aber auch gar nichts ist hier plan- oder vorhersehbar. An solchen Tagen grinse ich im Kreis angesichts des Spaßes, den die Whippets haben und weiß ganz genau, warum ich der Fotografie vollkommen verfallen bin.

Nun keine Worte mehr, sondern nur noch Fotos. Einige sind minimal bearbeitet (Vordergrund ein wenig aufgehellt), die anderen sind sozusagen nackt in Schwarz-Weiß umgerechnet. Die Exif-Daten entnehmt bitte den Bildunterzeilen.

Wasser, Licht und Chaos - Sechs Whippets spiielen im Wasser
Gegenlicht – Körper im Wasser , Canon EOS 1DX Mark II, Canon EF 300mm 1:2,8L IS II USM, 1/2000 sek., ISO 100, f/4,0
Wasser, Licht und Chaos - Sechs Whippets spiielen im Wasser
Gegenlicht – Gianna, Hupsis Halbschwester ist immer vorne weg. Canon EOS 1DX Mark II, Canon EF 300mm 1:2,8L IS II USM, 1/2000 sek., ISO 100, f/4,0
Canon EOS 1DX Mark II, Canon EF 70-200mm 1:2,8L IS II USM, 1/2000 sek., ISO 100, f/2,8
Wasser, Licht und Chaos - Sechs Whippets spiielen im Wasser
Gegenlicht – Tropfen. Canon EOS 1DX Mark II, Canon EF 70-200mm 1:2,8L IS II USM, 1/2000 sek., ISO 100, f/2,8
Wasser, Licht und Chaos - Sechs Whippets spiielen im Wasser
Gegenlicht – Hupsi und Gianna sind die schnellsten und verrücktesten, wenn es ums Fangenspielen geht. Canon EOS 1DX Mark II, Canon EF 300mm 1:2,8L IS II USM, 1/2000 sek., ISO 100, f/4,0
Wasser, Licht und Chaos
Canon EOS 1DX Mark II, Canon EF 70-200mm 1:2,8L IS II USM, 1/2000 sek., ISO 100, f/2,8
Wunderschöne Physik - Tropfen verursachen perfekte Kreise auf der Wasseroberfläche. Spiegelungen. Canon EOS 1DX Mark II, Canon EF 70-200mm 1:2,8L IS II USM, 1/2000 sek., ISO 100, f/2,8
Wunderschöne Physik – Tropfen verursachen perfekte Kreise auf der Wasseroberfläche.Canon EOS 1DX Mark II, Canon EF 70-200mm 1:2,8L IS II USM, 1/2000 sek., ISO 100, f/2,8
Spiegelungen. Canon EOS 1DX Mark II, Canon EF 70-200mm 1:2,8L IS II USM, 1/2000 sek., ISO 100, f/2,8
Spiegelungen. Canon EOS 1DX Mark II, Canon EF 70-200mm 1:2,8L IS II USM, 1/2000 sek., ISO 100, f/2,8
Wasser, Licht, Chaos - Diese Fotos sind teilweise so detailreich, dass ich Mühe hatte sie auf ein passendes Map kleinzurechnen. Hier Gianna und Hudson.
Diese Fotos sind teilweise so detailreich, dass ich Mühe hatte sie auf ein passendes Maß kleinzurechnen. Hier Gianna und Hudson. Canon EOS 1DX Mark II, Canon EF 300mm 1:2,8L IS II USM, 1/1250 sek., ISO 100, f/3,2
Wasser, Licht, Chaos - Verrückte Familie - Die Halbgeschwister Gianna und Hudson, im Hintergrund Mutter Ivy. Canon EOS 1DX Mark II, Canon EF 300mm 1:2,8L IS II USM, 1/1250 sek., ISO 100, f/3,2
Verrückte Familie – Die Halbgeschwister Gianna und Hudson, im Hintergrund Mutter Ivy. Canon EOS 1DX Mark II, Canon EF 300mm 1:2,8L IS II USM, 1/1250 sek., ISO 100, f/3,2
Schütteln im Wasser. Ist das sinnvol? Canon EOS 1DX Mark II, Canon EF 300mm 1:2,8L IS II USM, 1/1250 sek., ISO 100, f/3,2
Schütteln im Wasser. Ist das sinnvol? Canon EOS 1DX Mark II, Canon EF 300mm 1:2,8L IS II USM, 1/1250 sek., ISO 100, f/3,2
Hudson vorne weg. Er ist mittlerweile so schnell, dass er das komplette Rudel in Grund und Boden rennt. Canon EOS 1DX Mark II, Canon EF 300mm 1:2,8L IS II USM, 1/1250 sek., ISO 100, f/3,2
Hudson vorne weg. Er ist mittlerweile so schnell, dass er das komplette Rudel in Grund und Boden rennt. Canon EOS 1DX Mark II, Canon EF 300mm 1:2,8L IS II USM, 1/1250 sek., ISO 100, f/3,2
Wasser, Licht, Chaos- Ivy ist nun schon sieben Jahre alt. Sie hat kein bisschen an Energie verloren. Canon EOS 1DX Mark II, Canon EF 300mm 1:2,8L IS II USM, 1/1250 sek., ISO 100, f/3,2
Ivy ist nun schon sieben Jahre alt. Sie hat kein bisschen an Energie verloren. Canon EOS 1DX Mark II, Canon EF 300mm 1:2,8L IS II USM, 1/1250 sek., ISO 100, f/3,2
Wasser, Licht, Chaos. Mutter und Sohn - Es gibt Momente, in denen ich zwei Mal hingucken muss. Canon EOS 1DX Mark II, Canon EF 300mm 1:2,8L IS II USM, 1/1250 sek., ISO 100, f/3,2
Mutter und Sohn – Es gibt Momente, in denen ich zwei Mal hingucken muss. Canon EOS 1DX Mark II, Canon EF 300mm 1:2,8L IS II USM, 1/1250 sek., ISO 100, f/3,2
Wasser, Licht, Chaos
Canon EOS 1DX Mark II, Canon EF 300mm 1:2,8L IS II USM, 1/1250 sek., ISO 100, f/3,2
Gianna und Hupsi - Egal ob Gummihase oder Wurzelgesträuch, die beiden würden für jeden kleinen Fitzel um die Wette sprinten.
Gianna und Hupsi – Egal ob Gummihase oder Wurzelgesträuch, die beiden würden für jeden kleinen Fitzel um die Wette sprinten. Canon EOS 1DX Mark II, Canon EF 300mm 1:2,8L IS II USM, 1/2000 sek., ISO 100, f/4,0

Anzeige

Freie Autorin mit einem starken Hang zur Fotografie

1 Comment

  1. Bestechende Fotos, unglaubliche Details, tolle Momente eingefangen, große Augen gemacht und nur noch bewundert. Großes Kino! Bravo, liebe Karla!

Write A Comment

Rechtlicher Hinweis

Mit dem Absenden des Kommentars übermittelten Sie uns Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre IP-Adresse, Ihre URL (sofern angegeben) und Ihren Kommentartext. Gleichzeitig stimmen Sie ausdrücklich der Speicherung und der Veröffentlichung des Kommentars zu. Die Veröffentlichung erfolgt ohne E-Mail- und IP-Adresse. Diese Daten dienen dem Schutz vor Missbrauch der Kommentarfunktion (SPAM) und werden anschließend automatisch gelöscht. Wir behalten uns vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen nicht zu veröffentlichen. Zudem löschen wir Links, die mit dem Kommentar übermittelt werden, wenn wir diese SEO-Agenturen zuordnen.