Tag

Haldentour

Browsing

Endlich steigen die Temperaturen. Die Beutegreifer können wieder planschen und ihrem Lieblingsspiel nachgehen. Und endlich haben wir wieder Wasser, Licht und Chaos. Ich liebe diese Kombination aus Unwägbarkeiten. Denn ich kann mich zwar technisch vorbereiten, doch was schließlich an Fotos von sechs durch Tümpel rasenden Whippets kleben bleibt, ist absolut nicht vorhersehbar. Wasserwände und stille Schönheiten Einerseits gibt es diese stillen Schönheiten, wie die perfekten Ringe, die sich unter Hupsis Pfoten auf dem Wasser bilden.…

Kaum habe ich diesen Text fertig, regnet es ein paar Tropfen. Das erste Mal seit Wochen. Doch dieser Regen verdunstet noch bevor er auf dem Boden aufschlagen kann. Knochentrocken und steinhart ist die Erde. Gelbe Stoppeln überziehen unsere Lieblingshalde. Kein Grashalm hat die sengende Hitze überlebt. Die Bäume lassen japsend ihre Blätter hängen. Herbststimmung! Regen, nun komm doch endlich! Kaninchen sind sehr selten geworden. Vermutlich sind sie fast alle verdurstet, denn hier gibt es weit…

Ich habe schlechte Laune. Und zwar richtig schlechte Laune. Denn ihr habt mir einen wunderschönen luftig, leichten Sonntag Morgen auf unserer Lieblingshalde verdorben. Jetzt ist sie eine Müllhalde! Euer Pech, dass ihr ausgerechnet an mich geraten seid. Ich kann das nämlich nicht haben, wenn meine Whippets Vollspeed durch eure Hinterlassenschaften kacheln. So ein Grillgitter schneidet Pfoten auf. Und Glasflaschen auch. Ich mag es nicht, dass Idioten wie ihr unsere Lieblingshalde vermüllt. Schon mal darüber nachgedacht? Nein, ganz…