Fast täglich

Unsere Müllhalde, ihr Vollpfosten?

Anzeige:

Ich habe schlechte Laune. Und zwar richtig schlechte Laune. Denn ihr habt mir einen wunderschönen luftig, leichten Sonntag Morgen auf unserer Lieblingshalde verdorben. Jetzt ist sie eine Müllhalde!

Euer Pech, dass ihr ausgerechnet an mich geraten seid. Ich kann das nämlich nicht haben, wenn meine Whippets Vollspeed durch eure Hinterlassenschaften kacheln. So ein Grillgitter schneidet Pfoten auf. Und Glasflaschen auch. Ich mag es nicht, dass Idioten wie ihr unsere Lieblingshalde vermüllt. Schon mal darüber nachgedacht? Nein, ganz sicher nicht. Sonst hättet ihr nämlich nach eurem lustigen Abend euren Abfall in einen Sack getan und wieder mitgenommen.

Vollpfosten sollten keine Partygrills kaufen dürfen

Erklärt mir das doch bitte mal. Ihr schleppt volle Flaschen Softdrinks, Bier, einen Grill, Chips, Gümmibärchen, Plastikteller, Plastikbecher und auch ganz sicher Fleisch bis ganz nach oben auf die Halde. Dann macht ihr euch eine schöne Zeit, gegen die niemand etwas einzuwenden hat. Ich auch nicht. Ganz im Gegenteil. Das ist ein schöner Ort und es sei jedem gegönnt, dort seine Zeit zu verbringen. Doch später seid ihr entweder zu stramm, zu ignorant oder schlicht zu blöd, euren Müll in eine Tüte zu packen und wieder mit hinunter zu nehmen? Er wiegt nur noch einen Bruchteil von dem, was ihr hoch getragen habt! Versteht ihr, dass ich seit heute morgen ständig meinen Kopf vor eine Wand schlagen möchte. Ich kapiere das einfach nicht!

Unsere Halde ist keine Müllhalde. Wer auch immer ihr seid, meine Wut ist euch gewiss. Wenn ich könnte, würde ich euch an den Ohren zurück schleifen, damit ihr euren Müll einsammelt.

Unsere Halde ist keine Müllhalde. Wer auch immer ihr seid, meine Wut ist euch gewiss. Wenn ich könnte, würde ich euch an den Ohren zurück schleifen, damit ihr euren Müll einsammelt.

Plastikmüll ist der Amöbe egal?

Vielleicht wollt ihr ja mal wieder her kommen. Zum Sternegucken oder zum Quatschen, zum Fummeln oder zu Sonstwas. (Mono hat dort oben übrigens schon einmal einen zerrissenen Stringtanga von Passionata gefunden.) Dann sitzt ihr genau in dem Müll, den ihr ein paar Wochen zuvor liegen gelassen habt. Oder sucht ihr euch dann eine andere Stelle? Iiii, da ist ja alles vollgemüllt. Kommt wir gehen woanders hin!

Selbst an der bildungsfernsten Amöbe kann die aktuelle Diskussion über den unsere Welt erstickenden Plastikmüll nicht entgangen sein. Ihr habt doch alle Facebook und Youtube. Kriegt ihr überhaupt nichts mit oder ist es euch egal, was mit unserer Umwelt und in der Folge mit euch passiert? Ich hatte heute morgen nun – wie zu erwarten – keinen Müllsack dabei. Aber ich habe euren Krempel auf einen Haufen geräumt. Morgen früh werde ich wieder dort oben sein und euer Chaos beseitigen. Ich werde euren Müll ins Auto packen und entsorgen. Kriegte ich euch zu packen, dann müsstet ihr barfuß nach oben Laufen, in Unterwäsche, mittags bei 30 Grad, ohne Hut und ohne Sonnencrème auf eurer gepuderten Haut! Verdammt nochmal. Ich bin immer noch richtig sauer.

1 Kommentar

  1. Einfach nur Danke, schade das diese Wut immer ins leere läuft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rechtlicher Hinweis:

Mit dem Absenden des Kommentars übermittelten Sie Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre IP-Adresse, Ihre URL (sofern angegeben) und Ihren Kommentartext. Gleichzeitig stimmen Sie ausdrücklich der Speicherung und der Veröffentlichung des Kommentars zu. Die Veröffentlichung erfolgt ohne E-Mail- und IP-Adresse. Diese Daten dienen dem Schutz vor Missbrauch der Kommentarfunktion (SPAM) und werden anschließend automatisch gelöscht. Wir behalten uns vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen nicht zu veröffentlichen.