The Daily Irrsinn

Das fängt ja gut an!

Anzeige

Wenn das Jahr so weiter geht, wie es anfängt, na dann prost Mahlzeit. Der dicke Charly ist wieder da. Aus den Tiefen der Unterwelt ist er zurückgekrochen, weiß der Himmel warum. Angekettet wie Kerberus vor dem Höllentor bewachte er was wohl? Die Tür von dem Büdchen an der Ecke. Mr.Clark hatte schlagartig einen Blutdruck von hundertachtzig. Mono pöbelte einfach mit, ohne genau zu wissen warum.

Danger
Danger

Immerhin hatte der dicke Charly überhaupt so eine Art Leine bzw. Halsband an seinem Presswurstkörperchen. Dieser seltene Zustand lies mich mutmaßen, dass er mit Frauchen und nicht mit dem torkelnden Trainingsanzug unterwegs war.

Anzeige

Das hinderte ihn allerdings nicht daran, ganz der dicke Charly zu sein, der fest davon überzeugt ist, dass diese Tür seine Tür ist und jeder, der da durch will, des Todes sein muss.

Es kommt mir vor wie gestern, als wir eine Flasche Schampus darauf köpften, dass er endlich weg ziehen sollte. Hoffentlich ist er nur zu Besuch. Hoffentlich schleppt er sich und seinen Größenwahn dort hin zurück, wo er hergekommen ist. Anders wäre nämlich echt schlecht.

Anzeige

Anzeige

Freie Autorin mit einem starken Hang zur Fotografie

2 Comments

    • Ja, theoretisch schon! Sein Besitzer heißt auch mit „itski“ am Ende. Was aber nicht bedeutet, dass hier alle dick und kurzbeinig sind, bitteschöön! Hier geht es auch dick und langbeinig. 😉

      Entspannte Grüße

Write A Comment

Rechtlicher Hinweis

Mit dem Absenden des Kommentars übermittelten Sie uns Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre IP-Adresse, Ihre URL (sofern angegeben) und Ihren Kommentartext. Gleichzeitig stimmen Sie ausdrücklich der Speicherung und der Veröffentlichung des Kommentars zu. Die Veröffentlichung erfolgt ohne E-Mail- und IP-Adresse. Diese Daten dienen dem Schutz vor Missbrauch der Kommentarfunktion (SPAM) und werden anschließend automatisch gelöscht. Wir behalten uns vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen nicht zu veröffentlichen. Zudem löschen wir Links, die mit dem Kommentar übermittelt werden, wenn wir diese SEO-Agenturen zuordnen.