News

Corona? Vernunft trägt keinen Aluhut.

Anzeige

Am letzten Wochenende strömten zehntausende Menschen aus der ganzen Welt nach Birmingham zur ehrwürdigen Crufts. Sie lief, bis auf kleine Details, wie immer, als schütze die Tradition vor jedem Unbill. Der Empire State of Mind der Briten brach mal wieder voll durch. Uns kann keiner was! Noch nicht einmal so ein blödes Virus, das seit ein paar Wochen die Welt im wahrsten Sinne in Atem hält. Und wir verklemmten Deutschen verschieben eine popelige CACIB ? Wie spießig ist das denn!

Nudeln, Klopapier und mentale Kraft

Hier im Ruhrgebiet haben wir auch ein paar wenige Infizierte. Obwohl ihre Zahl wie vorausgesagt steigt, gibt es ganz sicher keinen Grund zur Hysterie. Über unsägliche Schlagzeilen wie „Hund mit dem Covid-19 infiziert“ oder „Corona-Krise schlimmer als der 11.September“ sollte man besser lachen. Selbst wenn das Gackern kurz im Halse stecken bleibt, es stärkt erwiesenermaßen das Immunsystem. Dennoch, niemand sollte so leichtsinnig sein, die Ansteckungsketten zu unterschätzen.

Gags über Vollkornnudeln und Klopapier sind mittlerweile in den sozialen Medien ebenso präsent wie die wirren Tweets von Donald dem Unerträglichen. Letzterer konnte ja quasi nur mit seiner mentalen Kraft die USA nahezu Corona frei halten. Und er freut sich natürlich ein Loch in seine Plauze, dass er die Pandemie den Chinesen in die Schuhe schieben kann. Die haben Covid-19 erfunden. So wie den Klimawandel auch. Dass die Chinesen und in der Folge wir alle ein schlechtes Karma haben und eventuell nur der Rache des Schuppentiers erliegen, kann der Pussy Grabber hinter seinem turmhohen Tellerrand natürlich nicht sehen.

Anzeige
Corona? Aktuell gibt es wohl kaum etwas gesünderes, als allein mit seinen Hunden durch die Natur zu schlendern.
Aktuell gibt es wohl kaum etwas gesünderes, als allein mit seinen Hunden durch die Natur zu schlendern. Ich genieße das sehr.

Eine Frage der Relevanz

Aber jetzt mal ohne Quatsch. In Italien lachen nur noch wenige über Corona-Witze. Aus gutem Grund. Um Ausbrüchen wie denen in der Lombardei keinen Vorschub zu leisten, tut der VDH gut daran, die CACIB in Offenburg zu verschieben. Es mag für den einen wichtiger sein als für den anderen, aber das Ausstellen von Hunden ist offiziell immer noch ein Hobby. Es hängt kein Leben daran und auf einer Skala von 0 bis 10 würde der Durchschnittsdeutsche seine Relevanz eher unter als über 0 sehen. Fußball hingegen stünde auf 11. Wenn heute Abend sogar die Gelddruckmaschine Champions League Borussia Dortmund gegen Paris St.Germain ohne Publikum spielen lässt, dann tut sie in meinen Augen schlicht das Richtige.

Anzeige

Gesundheit vor Eitelkeit

Ich habe mir fest vorgenommen, in diesem Jahr meine Hunde sowohl bei der Europasieger Schau in Dortmund im Juni, als auch bei die Bundessieger Schau im Oktober zu melden. Das ist bisher noch nie vorgekommen und ich freue mich darauf. Niemand hofft, dass das Corona Virus bis dahin noch wütet. Aber sollte der VDH die Europasieger wegen der hohen Ansteckungsgefahr in den Westfalenhallen absagen, bin ich nicht böse drum. Dann wäre das eine gute Entscheidung, denn die Priorität ist richtig gesetzt: Gesundheit vor Eitelkeit. Bis dahin habe ich ein simples Rezept: Komme ich nach Hause, wasche ich meine Hände so, als hätte ich eine Chili Schote geschnitten und müsste mir dann die Kontaktlinsen heraus nehmen. Sowas hatte ich schon einmal und das tut verdammt weh!

Anzeige

Freie Autorin mit einem starken Hang zur Fotografie

Write A Comment

Rechtlicher Hinweis

Mit dem Absenden des Kommentars übermittelten Sie uns Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre IP-Adresse, Ihre URL (sofern angegeben) und Ihren Kommentartext. Gleichzeitig stimmen Sie ausdrücklich der Speicherung und der Veröffentlichung des Kommentars zu. Die Veröffentlichung erfolgt ohne E-Mail- und IP-Adresse. Diese Daten dienen dem Schutz vor Missbrauch der Kommentarfunktion (SPAM) und werden anschließend automatisch gelöscht. Wir behalten uns vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen nicht zu veröffentlichen. Zudem löschen wir Links, die mit dem Kommentar übermittelt werden, wenn wir diese SEO-Agenturen zuordnen.