Anzeige

Kraft, Eleganz, Körperkontrolle, Anmut, Disziplin, Schweiß, Musik, Poesie. Wollte ich zum Ballett eine Assoziationskette spinnen, wäre sie schier endlos.  Ich hatte das Glück 2017 das Ballett 3 BY EKMAN des schwedischen Choreographen Alexander Ekman fotografieren zu dürfen. Vor und hinter der Bühne.

Ich durfte bei einer Probe zu „Vibrations“ dabei sein. 2018 kam Schwanensee in einer sehr klassischen Version. In dieser Galerie habe ich ein paar wenige Fotos zusammengestellt, die ich in den letzten zwei Jahren im Aalto Ballett gemacht habe. Es ist immer wieder spannend, am Werden einer Inszenierung teilzunehmen. Vielen Dank dafür an die Intendanz des Aalto Ballett Essen

Hauptprobe 3 BY EKMAN  von Alexander Ekman, Aalto Ballett Essen 2017
Der Choreograph Alexander Ekman filmt die Companie – Hauptprobe 3 BY EKMAN  im Aalto Ballett Essen, 2017 
Der Choreograph Alexander Ekman filmt die Companie – Hauptprobe 3 BY EKMAN  im Aalto Ballett Essen, 2017 
Hauptprobe 3 BY EKMAN  von Alexander Ekman im Aalto Ballett Essen, 2017 
Hauptprobe 3 BY EKMAN von Alexander Ekman im Aalto Ballett Essen, 2017 
Hauptprobe 3 BY EKMAN  von Alexander Ekman im Aalto Ballett Essen, 2017 
Backstage 3 BY EKMAN von Alexander Ekman im Aalto Ballett Essen, 2017 
Backstage 3 BY EKMAN von Alexander Ekman im Aalto Ballett Essen, 2017 
Backstage 3 BY EKMAN von Alexander Ekman im Aalto Ballett Essen, 2017 
Schwanensee im Aalto Ballett Essen
Schwanensee – Aalto Ballett Essen, 2018
Schwanensee im Aalto Ballett Essen
Schwanensee im Aalto Ballett Essen
Schwanensee – Aalto Ballett Essen, 2018
Liam Blair in Schwanensee im Aalto Ballett Essen
Schwanensee im Aalto Ballett Essen, 2018
Schwanensee – Aalto Ballett Essen, 2018
Proben zu VIBRATIONS , Aalto Ballett Essen, 2017
Proben zu VIBRATIONS , Aalto Ballett Essen, 2017
Proben zu VIBRATIONS , Aalto Ballett Essen, 2017
Proben zu VIBRATIONS im Aalto Ballett Essen, 2017
Proben zu VIBRATIONS , Aalto Ballett Essen, 2017
Author

Freie Autorin mit einem starken Hang zur Fotografie

Write A Comment

Rechtlicher Hinweis

Mit dem Absenden des Kommentars übermittelten Sie uns Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre IP-Adresse, Ihre URL (sofern angegeben) und Ihren Kommentartext. Gleichzeitig stimmen Sie ausdrücklich der Speicherung und der Veröffentlichung des Kommentars zu. Die Veröffentlichung erfolgt ohne E-Mail- und IP-Adresse. Diese Daten dienen dem Schutz vor Missbrauch der Kommentarfunktion (SPAM) und werden anschließend automatisch gelöscht. Wir behalten uns vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen nicht zu veröffentlichen. Zudem löschen wir Links, die mit dem Kommentar übermittelt werden, wenn wir diese SEO-Agenturen zuordnen.