Fast täglich

Gammeln ist nicht!

Anzeige

Jetzt geht das wieder los. Ich schaue dem Gras beim wachsen zu und weiß, dass ab genau jetzt Flitzfotos kaum noch zu machen sind. Die Hunde verschwinden im Wildwuchs.

Anzeige

Das ist weniger dramatisch als es klingt. Denn anstatt am Wochenende Fotos zu sichten, habe ich noch mehr gemacht, die ich auch noch nicht alle gesichtet habe. Mal wieder von einem Auto. Ich habe mir eine kleine Pause gegönnt und lieber bei meinem Lieblingshalsbandsupply einen Gin Tonic auf das neue Haus getrunken.

Und anstatt jetzt sofort in mich zu gehen und für euch meine Belcando-Testreihe fortzusetzen, frühstücke ich vor dem Fernseher und ziehe meine Runden mit den Piloten beim 24 Stunden Rennen am Nürburgring. Das ist Pflichtprogramm. Doch die Akku laden schon wieder, die Tasche ist fertig gepackt. Schließlich ist noch Wochenende. Business as usual gibt es erst wieder am Montag.

 

Anzeige
[amazonhinweis]

Freie Autorin mit einem starken Hang zur Fotografie

Write A Comment

Rechtlicher Hinweis

Mit dem Absenden des Kommentars übermittelten Sie uns Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre IP-Adresse, Ihre URL (sofern angegeben) und Ihren Kommentartext. Gleichzeitig stimmen Sie ausdrücklich der Speicherung und der Veröffentlichung des Kommentars zu. Die Veröffentlichung erfolgt ohne E-Mail- und IP-Adresse. Diese Daten dienen dem Schutz vor Missbrauch der Kommentarfunktion (SPAM) und werden anschließend automatisch gelöscht. Wir behalten uns vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen nicht zu veröffentlichen. Zudem löschen wir Links, die mit dem Kommentar übermittelt werden, wenn wir diese SEO-Agenturen zuordnen.