Fast täglich

Ein sensationelles Fundstück

Anzeige

Dieses Foto schickte mir neulich eine liebe Freundin. Es zeigt den Onkel ihres Lebensgefährten (der Große in der Mitte) mit Freunden und Familie.

Anzeige
Ein sensationelles Fundstück. Das Foto aus den 30ern zeigt sieben Whippets und drei Greyhounds.
Foto: Familienfundstück

An seiner Seite hat er sieben Whippets und drei Greyhounds. Des Onkels Leidenschaft für seine Hunde und die Rennbahn ist überliefert. Auch, dass dieses Bild in Essen im Ruhrgebiet aufgenommen wurde. Man weiß, dass der Onkel Hunde von Freunden und Bekannten aufnahm. Ob er sie trainierte oder sie nur in Pflege nahm, ist nicht klar.

Die Mode sagt mir, dass es aus den 20er oder 30er Jahren stammen muss. Damals war der Whippet als „the poor man’s race horse“ populär. Gut möglich, dass sowohl die Whippets als auch die Greyhounds auf der Bahn gelaufen sind und auch erfolgreich waren. Ihre Besitzer sehen zumindest ziemlich stolz aus.

 

Anzeige
[amazonhinweis]

Freie Autorin mit einem starken Hang zur Fotografie

Write A Comment

Rechtlicher Hinweis

Mit dem Absenden des Kommentars übermittelten Sie uns Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre IP-Adresse, Ihre URL (sofern angegeben) und Ihren Kommentartext. Gleichzeitig stimmen Sie ausdrücklich der Speicherung und der Veröffentlichung des Kommentars zu. Die Veröffentlichung erfolgt ohne E-Mail- und IP-Adresse. Diese Daten dienen dem Schutz vor Missbrauch der Kommentarfunktion (SPAM) und werden anschließend automatisch gelöscht. Wir behalten uns vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen nicht zu veröffentlichen. Zudem löschen wir Links, die mit dem Kommentar übermittelt werden, wenn wir diese SEO-Agenturen zuordnen.