Uncategorized

Versuch macht kluch!

Anzeige

Sagt man ja immer: Versuch macht kluch! Stimmt. Aber bei meinen Versuchen komme ich immer wieder auf die beiden gleichen Punkte zurück: Mit kurzen Belichtungszeiten eingefrorene Action  von z.B. Windhunden, die dem Betrachter frontal odert halbfrontal entgegen kommen, finde ich toll. Momente, in denen man die Haare fliegen und den Sabber Fäden ziehen sieht. Auf diesen Fotos werden plötzlich Details sichtbar, die mit bloßem Augen unmöglich zu sehen sind. Da staune ich immer wieder.

Die Bewegungsansichten von der Seite können „eingefroren“ sehr, sehr kraftvoll wirken, wenn alles zusammen passt. Doch am meisten Dynamik haben für meinen Geschmack die Mitzieher oder auch Motion Blures. Natürlich gehen auf dieser Art Fotos viele Details verloren, da je nach Länge der Belichtunsgzeit der scharfe Bereich sehr klein ist. Aber in meinen Augen bilden sie so viel Tempo ab, wie es eben geht.

Anzeige

Wenn ich Rennwagen fotografiere, dann hilft beim Mitziehern tatsächlich der mir eigentlich total verhasste Bildstabilisator. Ich habe es am Nürburgring mit dem 300er ausprobiert und musste feststellen, dass bei optimistisch langen Zeiten wie 1/80 sek. oder 1/60 sek. das Zünden der Stufe II ( waagerechte Bewegung) nützlich sein kann. Insbesondere wenn die Wagen mit 250 Sachen vorbeirauschen und die Arme schon schwer sind. Doch bei den Hunden ist gerade in der Vorbeibewegung mit dem Stabi nichs anzufangen. Kleiner Exkurs…

Wie ich es also immer wieder drehe und wende: Was im Freilauf fast unmöglich ist, gefällt mir an der Rennbahn und auch beim Coursing am besten. Beim Training am Sonntag habe ich den Autofokus der Canon 1D X auf Case 5 unstete Motive, die sich schnell bewegen und je nach Hund auf eine Belichtungszeit zwischen 1/125 und 1/320 sek. gestellt. Dann muss ich die Luft anhalten und hoffen, den richtigen Schärfepunkt zu erwischen. Wenn dann pro Veranstaltung drei bis fünf Mitzieher perfekt sitzen, bin ich durchaus zufrieden.

Anzeige

Anzeige
[amazonhinweis]

Freie Autorin mit einem starken Hang zur Fotografie

1 Comment

  1. Pavla Humenanska Reply

    Liebe Karla,
    Einfach toll! Super Fotos! Kompliment!
    Liebe Grüsse Pavla und Co!

Write A Comment

Rechtlicher Hinweis

Mit dem Absenden des Kommentars übermittelten Sie uns Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre IP-Adresse, Ihre URL (sofern angegeben) und Ihren Kommentartext. Gleichzeitig stimmen Sie ausdrücklich der Speicherung und der Veröffentlichung des Kommentars zu. Die Veröffentlichung erfolgt ohne E-Mail- und IP-Adresse. Diese Daten dienen dem Schutz vor Missbrauch der Kommentarfunktion (SPAM) und werden anschließend automatisch gelöscht. Wir behalten uns vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen nicht zu veröffentlichen. Zudem löschen wir Links, die mit dem Kommentar übermittelt werden, wenn wir diese SEO-Agenturen zuordnen.