Small Talk

Small Talk – Verehre dein Werkzeug!

Anzeige

Ihnen gefällt doctor-speed.de?

Dann unterstützen Sie uns doch, indem Sie bei Amazon einkaufen.

Heute ist der 11.März 2021, der sogenannte „Verehre dein Werkzeug Tag“. Im Small Talk kommt so ein Nischenwissen immer gut an. Dass es diesen Tag gibt, wusste ich bis heute Morgen um 6:00 Uhr auch nicht. Aber was lerne ich nicht alles, wenn ich früh aufstehe.

Dremel Verehrung und Popcorn Party

Seit 6:01 Uhr fühle ich mich also in der Schuld. Ich werde meinen Dremel aus dem Schrank holen und ihm ein üppiges Frühstück gönnen. Vorausgesetzt ich finde seine Strippe. Denn sein Akku hält locker sechs Wochen, also umgerechnet sechs Mal 36 Whippetkrallen Stutzen. Seine Ausdauer hat mich schon immer beeindruckt und genau deshalb werde ich ihm heute so huldigen, wie es ihm an seinem Jahrestag gebührt.

Anzeige

Ihnen gefällt doctor-speed.de?

Dann unterstützen Sie uns doch, indem Sie bei Amazon einkaufen.

Heute ist übrigens auch der Tag der Popcorn Liebhaber. Yihaa! Mono und Hudson werden frohlocken, wenn ich später nach meinem Einkauf versuchen werde, das gefühlt zwei Meter lange Partygebinde durch die Haustür zu manövrieren. Damals, sehr damals, hatten wir noch Spaß, unsere Popcorn selber zu machen. Dieses Plöpp, Plöpp, Plöpp gegen den Topfdeckel entlockte meinem Sohn immer ein hoch ansteckendes Kichern. Da war er gerade fünf Jahre alt. Heute ist er zwanzig und reagiert wie wir alle auf das Wort Ansteckung extrem genervt.

Anzeige

Ihnen gefällt doctor-speed.de?

Dann unterstützen Sie uns doch, indem Sie bei Amazon einkaufen.

Popcorn Party

Bing, bong! Wellness für die Brühgruppe

Der Welttag der Rohrleitungen fällt ebenfalls auf den 11.März. Mit diesem Feiertag, muss ich gestehen, kann ich nicht ganz so viel anfangen. Für die Rohre bauende und verlegende Industrie mag er exorbitant wichtig sein, doch ich habe nur – und das auch morgens um 6:00 Uhr – ausschließlich schlüpfrige Assoziationen:“ Bing Bong! Eine Frau, rein zufällig im Negligé, öffnet einem Mann in einer im Schritt schmerzhaft klemmenden Latzhose die Haustür. Darf ich hier ein Rohr verlegen …?“ Ich schüttle mich und mache einen zweiten Kaffee an einem weitern unverzichtbaren Werkzeug in Gestalt eines Kaffeevollautomaten. Ohne zu motzen zaubert er mir morgens um 4:00 Uhr den feinsten Latte Macchiato der Welt. Vielleicht werde ich ihn heute noch Entkalken. Wellness für die Brühgruppe sozusagen. Ich hoffe, er dankt es mir.

Anzeige

Ihnen gefällt doctor-speed.de?

Dann unterstützen Sie uns doch, indem Sie bei Amazon einkaufen.


Freie Autorin mit einem starken Hang zur Fotografie

Was meinen Sie dazu?

Rechtlicher Hinweis

Mit dem Absenden des Kommentars übermittelten Sie uns Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre IP-Adresse, Ihre URL (sofern angegeben) und Ihren Kommentartext. Gleichzeitig stimmen Sie ausdrücklich der Speicherung und der Veröffentlichung des Kommentars zu. Die Veröffentlichung erfolgt ohne E-Mail- und IP-Adresse. Diese Daten dienen dem Schutz vor Missbrauch der Kommentarfunktion (SPAM) und werden anschließend automatisch gelöscht. Wir behalten uns vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen nicht zu veröffentlichen. Zudem löschen wir Links, die mit dem Kommentar übermittelt werden, wenn wir diese SEO-Agenturen zuordnen.