Uncategorized

Mein erstes Zuchtbuch

Anzeige

Als ich den Wälzer gestern abend auspackte, fühlte ich mich tatsächlich ein bisschen wie damals die Zonengabi. Denn das ist mein erstes Zuchtbuch in meinem kurzen Dasein als Whippethalterin.

Das DWZRV-Zuchtbuch 1892-2012 gibt einen repräsentativen Überblick über das Zuchtgeschehen aller dem Verband unterstellten Windhundrassen. Die Tatsache, dass Mono gleich mehrfach an prominenter Stelle als Illustration dient, macht mich deshalb ein bisschen stolz.

DWZRV  Jahrbuch 1892-2012
DWZRV Jahrbuch 1892-2012 – Windhunde und Mediterrane Rassen

Die Gestaltung des Zuchtbuchs ist überaus gelungen. Es wirkt rundherum hochwertig, das Layout ist klar und übersichtlich. Aufsätze und Abhandlungen sind von vielen fantastischen Fotos begleitet, die das Wesen der unterschiedlichen Windhundrassen für den Leser greif- und fühlbar machen.

Anzeige
DWZRV  Jahrbuch 1892-2012 - Windhunde und Mediterrane Rassen
DWZRV Jahrbuch 1892-2012 – Windhunde und Mediterrane Rassen

Die erste Auflage ist bereits vergriffen, es werden aber ein paar Exemplare nachgedruckt. Wer sich also noch eines sichern will, muss sich beeilen. Der Nettopreis von 25,- Euro ist für so eine dicke Publikation wirklich günstig.

Anzeige

Das Zuchtbuch kostet inklusive Porto und Verpackung 32,38 Euro und ist gegen Vorkasse zu bestellen bei der

  • Geschäftsstelle des DWZRV
  • Konto-Nr.: 180 300 000
  • BLZ: 259 915 28 Volksbank Hildesheimer Börde
Anzeige
[amazonhinweis]

Freie Autorin mit einem starken Hang zur Fotografie

3 Comments

  1. Das Buch dürfte etwas hart werden. Da könntest du glatt recht haben. Aber Bananen sind aber ohnehin nicht so meins.

    Entspannte Grüße

Write A Comment

Rechtlicher Hinweis

Mit dem Absenden des Kommentars übermittelten Sie uns Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre IP-Adresse, Ihre URL (sofern angegeben) und Ihren Kommentartext. Gleichzeitig stimmen Sie ausdrücklich der Speicherung und der Veröffentlichung des Kommentars zu. Die Veröffentlichung erfolgt ohne E-Mail- und IP-Adresse. Diese Daten dienen dem Schutz vor Missbrauch der Kommentarfunktion (SPAM) und werden anschließend automatisch gelöscht. Wir behalten uns vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen nicht zu veröffentlichen. Zudem löschen wir Links, die mit dem Kommentar übermittelt werden, wenn wir diese SEO-Agenturen zuordnen.