Uncategorized

Die Whippets auf der Crufts

Anzeige

Das ist ja toll. Auf der Crufts wurde die niederländische Hündin Crème Anglaise Hello Look At Me unter der Richterin Mrs. A.N.Randall Beste Hündin. Herzlichen Glückwunsch an Jan Willem Akerboom und Kris van der Schaaf (Crème Anglaise Whippets, Niederlande).

Ch.Hello World Di Mahana
Die Mutter von Meis – Nicky, Ch.Hello World Di Mahana beim British Dog Day 2012 in Dortmund

Ich freue nicht nur deshalb so sehr, weil die beiden im November 2011 hier die Interviewreihe eröffnet haben, sondern auch weil sie einfach nette Jungs sind. Ich gönne ihnen diesen spektakulären Erfolg von Herzen.

Soweit ich weiß, ist Meis nach Sobers Ingrid die zweite continental-europäische Hündin, die jemals auf der Crufts so weit gekommen ist. Toll!

Leider habe ich aktuell kein Foto von Meis selbst, doch ihre Eltern Ch.Hello World Di Mahana und Barnesmore Circle of Life to Ölmühle dürften jedem Whippetinteressierten ein Begriff sein.

Anzeige

Erst im Januar hatte ich die Gelegenheit, auf dem Anwesen von Jürgen Rösner und Jürgen Paparfuss ein paar Fotos von Warwick zu machen. Nicky, Hello World Di Mahana habe ich u.a.beim British Dog Day 2012 in Dortmund gesehen, wo sie an diesem Tag das Best in Show machte.

Barnesmore Circle of Life to Ölmühle
Der Vater von Meis – Warwick, Barnesmore Circle of Life to Ölmühle

Das BOB möchte ich natürlich nicht vergessen. Es ging wie auch im letzten Jahr an Shalfleet Simply a Lord. Ich frage mich gerade, welcher Whippet-Rüde zuvor zwei Mal in Folge das BOB auf der Crufts gemacht hat? Gab es überhaupt einen?

Anzeige

Ganz herzlichen Glückwunsch auch an Bart Scheerens, den Züchter von Monos Vater, der mit seiner aus Portugal importierten Hündin La Belle Helène de Roseira Brava die Klasse der Yearlings Bitches gewonnen hat. Sie ist übrigens eine Halbschwester von Warwick. Ihrer beider Vater, Multi Ch. Barnesmore Celtic Tiger, verließ 2009 den grünen Teppich der Crufts als Bester Rüde. Da gibt es also eine gewisse Tradition.

Alle Ergebnisse können hier nach gelesen werden.

Anzeige
[amazonhinweis]

Freie Autorin mit einem starken Hang zur Fotografie

Write A Comment

Rechtlicher Hinweis

Mit dem Absenden des Kommentars übermittelten Sie uns Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre IP-Adresse, Ihre URL (sofern angegeben) und Ihren Kommentartext. Gleichzeitig stimmen Sie ausdrücklich der Speicherung und der Veröffentlichung des Kommentars zu. Die Veröffentlichung erfolgt ohne E-Mail- und IP-Adresse. Diese Daten dienen dem Schutz vor Missbrauch der Kommentarfunktion (SPAM) und werden anschließend automatisch gelöscht. Wir behalten uns vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen nicht zu veröffentlichen. Zudem löschen wir Links, die mit dem Kommentar übermittelt werden, wenn wir diese SEO-Agenturen zuordnen.