Fast täglich

The One!

Anzeige

Ihnen gefällt doctor-speed.de?

Dann unterstützen Sie uns doch, indem Sie bei Amazon einkaufen.

Wenn nur ein einziges Foto dabei ist, das mich richtig begeistern kann, dann ist es mir völlig egal, wie viel Ausschuss nach einer Stunde Experimentiererei mein Lightroom verstopft.

Prinzipiell lösche ich erst eimal nur den ganz offensichtlichen Müll. Denn schon oft genug habe ich erst nach der dritten oder vierten Durchsicht einer Serie meinen/meine Favoriten gefunden. Manche Fotos sind eben nicht die auffälligen Knaller, sondern die ganz Leisen, die entdeckt werden wollen.

Anzeige

Ihnen gefällt doctor-speed.de?

Dann unterstützen Sie uns doch, indem Sie bei Amazon einkaufen.

Vorgestern habe ich in unserer Halle ein bisschen mit der Canon 5Ds herumexperimentiert und dabei Quatsch mit Mono und Danny gemacht. Ich hatte das 35mm 1:1,4 vorne draufgesteckt und den Selbstauslöser der 5Ds auf die maximalen 10 Sekunden eingestellt. Die Hunde durften fast die ganze Zeit das machen, was sie wollten. Bis auf das letzte Foto des Tages waren also nahezu alle Bilder vollkommen unvorhersehbar.

Anzeige

Ihnen gefällt doctor-speed.de?

Dann unterstützen Sie uns doch, indem Sie bei Amazon einkaufen.

Ich hatte zwar eine vage Ahnung, wie die Fotos vielleicht aussehen könnten. Chaotisch in erster Linie. Sie waren mehr als Test für spätere Sachen gedacht. Vorzeigbare Ergebnisse hatte ich gar nicht erwartet. Vermutlich gerade deshalb liebe ich das Titelfoto so sehr. Es ist mein The One. Das eine, das ich niemals hätte planen können und für das sich auch drei oder vier Stunden Rümgehüpfe in der eiskalten Halle gelohnt hätten.

Anzeige

Ihnen gefällt doctor-speed.de?

Dann unterstützen Sie uns doch, indem Sie bei Amazon einkaufen.


Freie Autorin mit einem starken Hang zur Fotografie

Was meinen Sie dazu?

Rechtlicher Hinweis

Mit dem Absenden des Kommentars übermittelten Sie uns Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre IP-Adresse, Ihre URL (sofern angegeben) und Ihren Kommentartext. Gleichzeitig stimmen Sie ausdrücklich der Speicherung und der Veröffentlichung des Kommentars zu. Die Veröffentlichung erfolgt ohne E-Mail- und IP-Adresse. Diese Daten dienen dem Schutz vor Missbrauch der Kommentarfunktion (SPAM) und werden anschließend automatisch gelöscht. Wir behalten uns vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen nicht zu veröffentlichen. Zudem löschen wir Links, die mit dem Kommentar übermittelt werden, wenn wir diese SEO-Agenturen zuordnen.