Uncategorized

Eine Familiensache

Anzeige

Sowohl Dannys Vater Nokia, als auch seine Mutter Ivy haben im Rahmen ihrer aller ersten Ausstellungen das Baby- bzw. Jüngsten Best In Show erhalten. Danny tritt nun in ihre Fußstapfen. Das ist zunächst einmal nicht weltbewegend, aber für mich ein guter Grund, mir die Familie näher anzuschauen.

Die Mutter aus Schweden

Als Ivy, Skyborn The Room Of My Life, 2012 im Alter von 8 Monaten Jüngsten Best In Show in Gelsenkirchen wurde, war ich dabei und konnte ein Foto von ihr und der riesigen Schleife machen. Sie sieht ein bisschen so aus, als wäre sie von der Polizei NRW geeehrt worden. Die Farben wecken zumindest die Assoziation.

Übrigens erhielt Mr.Clark an diesem Tag unter dem Richter Tino Pehar sein viertes CAC. Wir hatten also danach einen Deutschen Schönheitschampion und auch ein Polizeischleife im Regel. Wenn auch eine nicht ganz so große.

Skyborn The Room Of My Life
Skyborn The Room Of My Life, Aberdeen Remarkable in Paris x Play A While A Room With A View, 8 Monate alt, Jüngsten BIS in Gelsenkirchen am 29.09.2012. Züchter: Ursula Andersson, Besitzerin: Liane Bertlich, Whippets Of Little Goblin
Ch.Play A While Nokia
Ch.Play A While Nokia und seine Besitzerin Jenny Helming, Züchter: Henrik Herling / SE

Der Vater aus Schweden

Ch.Play A While Nokia war etwa einen Monat älter als Danny, als er das erste mal ausgestellt wurde. Sein Puppy-BIS erhielt er 2008 im schwedischen Bosjökloster. Im gleichen Jahr folgten noch einige Puppy-BOBs und Gruppen-Platzierungen. Seine komplette Brag-List lässt sich bei Sagoruna nachlesen. Sie ist durchaus beeinddruckend, denn er war seitdem konstant erfolgreich.

Anzeige

Ein Video, das Jenny Helming auf Youtube veröffentlicht hat, zeigt Nokias tolles Gangwerk.

Früh anfangen

Aber sehr frühe Ausstellungserfolge sagen zunächst einmal gar nichts über die weitere Entwicklung aus. Ich habe schon Jugendrüden alles gewinnen sehen, die später nie wieder auf einer Ausstellung aufgetaucht sind. Oder sie konnten dann unter den Großen nicht mehr bestehen.

Für Danny ist die Baby-Klasse zum Üben gedacht. Er soll die Atmosphäre schnuppern und sich an den Ablauf einer Ausstellung gewöhnen. Wenn er dabei noch ein paar Pokale gewinnt, ist das natürlich erfreulich.

Enjoy The Silence of Little Goblin
Danny, Enjoy The Silence of Little Goblin, 4 Monate alt, BABY-BIS in Haan-Hochdahl, Ch.Play A While Nokia x Skyborn The Room Of My Life, Züchter: Liane Bertlich

Dannys Mutter Ivy wird übrigens für meinen Geschmack viel zu wenig ausgestellt, denn in der Bewegung wie im Stand ist sie einfach eine Augenweide. Auch ihre Geschwister haben sich toll entwickelt. Ihr Bruder Skyborn Touched By An Angel ist bereits Vater bei Rivarco in Italien. Ihr Bruder Skyborn Crossing the Atlantic steht bei Courtborn in Norwegen und hat nicht nur dort, sondern auch schon bei Play A While in Schweden Kinder.

Die Onkel aus Finnland

Besonders witzig finde ich, dass zwei Onkel von Danny (seitens der Mutter) hier bei uns um die Ecke wohnen. Allerdings hat es eine Weile gedauert, bis ich die Verbindung geknüpft hatte. Hier in unserem Viertel erzählte mir nämlich eine Nachbarin, dass sie einem Hundeshop zwei junge Whippetrüden gesehen hat. Das hat mich natürlich neugierig gemacht, aber ich habe zunächst nicht weiter geforscht.

Ikambi Arctic Jet Stream
Ikambi Arctic Jet Stream, knapp 6 Monate alt, Züchter: Marianne Gellin / Finnland, Besitzer: Kirstin Weissmüller

Im Rahmen der Pfingstausstellung beim WRV in Gelsenkirchen kam ich dann mit einer Frau ins Gespräch, die für ihren gestromten Rüden von Herrn Zlojutro das Baby-BOB erhielt. Sie erzählte mir, dass er ein Sohn von Aberdeen Remarkable in Paris sei und sie ihn und einen Bruder aus Finnland geholt hätte. Aber Klick machte es zu diesem Zeitpunkt immernoch nicht. Erst als wir über facebook Kontakt hatten, konnte ich den Hundeshop mit den Hunden und ihrer Besitzerin in Verbindung bringen. Die Welt ist klein.

Die Halbschwester aus den Niederlanden

Und dann ist da noch Maja, Delirious Naughty But Nice. Sie ist Dannys Halbschwester, geboren im Dezember 2013 bei Katja und Han Brom in den Niederlanden. Sie ist ebenfalls eine Tochter von Nokia und entwickelt sich prächtig.

Anzeige
Delirious Naughty But Nice
Delirious Naughty But Nice, knapp 6 Monate alt, Ch.Play A While Nokia x Ch.Delirious Intagible, Züchter: Katja und Han Brom, Besitzer: Angela Namyst

Ich bin sehr gespannt, wie sich die Kleinen machen werden. Inklusive Danny natürlich, der scheinbar täglich wahlweise ein bisschen höher oder ein bisschen länger wird.

Titelbild: Ch.Play A While Nokia. Thank’s a lot to Jenny Helming for the nice photos of Nokia!

Anzeige
[amazonhinweis]

Freie Autorin mit einem starken Hang zur Fotografie

Write A Comment

Rechtlicher Hinweis

Mit dem Absenden des Kommentars übermittelten Sie uns Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre IP-Adresse, Ihre URL (sofern angegeben) und Ihren Kommentartext. Gleichzeitig stimmen Sie ausdrücklich der Speicherung und der Veröffentlichung des Kommentars zu. Die Veröffentlichung erfolgt ohne E-Mail- und IP-Adresse. Diese Daten dienen dem Schutz vor Missbrauch der Kommentarfunktion (SPAM) und werden anschließend automatisch gelöscht. Wir behalten uns vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen nicht zu veröffentlichen. Zudem löschen wir Links, die mit dem Kommentar übermittelt werden, wenn wir diese SEO-Agenturen zuordnen.