Uncategorized

DWZRV Verbandssiegerausstellung 2013

Anzeige

Ich ziehe heute mal das chronologische Korsett aus und fange ganz hinten an: Seit Donaueschingen 2012 habe ich nicht mehr so viele Zuschauer an einem Ehrenring gesehen. Üblicherweise dümpeln die Teilnehmer einer nach dem anderen nach Hause. Manche gehen aus Zeitnot. Manche pfeifen gar auf Reserve-Schleifen und CAC-Pokale, haben keine Lust zuzuschauen, wie andere als ihre Hund geehrt werden.

So ein Ausstellungstag ist lang und nicht nur für die Hunde anstrengend. In Kälte und Regen, mit schlechter Stimmung, Hunger und 300 Kilometern vor der Brust wirkt der Ehrenring nur dann verlockend, wenn man selber hinein muss. Das kann ich nur allzu gut nachvollziehen. Doch gestern beim Verbandssieger in Köln stimmte alles. Wetter und Stimmung waren bombig. Dank der tollen Organisation lief es im Ehrenring perfekt. Fast kam schon ein vorzeitiges Poloplatzfeeling auf.

Kind und Hund
Cooler gehts nicht – Der Wettbewerb „Kind und Hund“ im Rahmen der DWZRV Verbandssiegerschau in Köln.

Doch zuvor musste gerichtet werden. Nach den Azawakhs und den Galgos nahm unsere Verbandspräsidentin Frau Wilfriede Schwerm-Hahne 56 Whippets unter die Lupe. Sie richtete zügig und im Zweifelsfall mit dem Körmaß. Letzteres setzte sie dann wie erwartete auch bei Mono an, der mit sechs anderen Rüden in der Offene Klasse stand. Er erhielt schließlich das V3 hinter Quebelle’s Arnoud und Koseilata’s Come With Me. Das CAC ging an Sylvianne’s Fabrice, Verbandssieger 2013 wurde Ch.Golden Peanut’s It’s My Dream aus der Siegerklasse. Das BOB ging an die schöne Light my Fire High On Emotion. Alle Ergebnisse gibt es wie immer beim DWZRV.

Anzeige

Aber um die endgültigen Platzierungen geht es bei Veranstaltungen dieser Qualität eigentlich nur am Rande. Die Zeit im Ring ist kurz, die Zeit am Ring wertvoll. Denn es ist schon sehr beeindruckend zu sehen, was Züchter unter dem Dach des DWZRV in den letzten Jahren und Jahrzehnten geleistet haben. Betrachte ich mir dann ganz in Ruhe die vor Eleganz, Schönheit, Würde, Kraft, guter Laune und Spaß nur so strotzenden Bilder, dann sind alle Kleinkriege, alles Hickhack und Gemeckere plötzlich vergessen. Ich hatte noch nie einen Hang zum Pathos, aber können bitte mal alle genau hinschauen! Es geht nicht um Macht, um Ämter, um Pfründe oder Eitelkeiten. Es geht um diese wunderschönen Tiere, die es verdient haben, dass sich ihre Menschen endlich mal zusammenreißen und in ihrem Sinne den Laden am Laufen halten.

Anzeige

Bitte respektiert das Copright. Wenn ihr Interesse an einem der Bilder habt, dann schickt mir bitte eine kurze Nachricht.

Anzeige
[amazonhinweis]

Freie Autorin mit einem starken Hang zur Fotografie

5 Comments

  1. Hallo Karla,

    hast Du auch Bilder vom Ehrenring vom großen Nachzuchtgruppenwettbewerb gemacht? Ich hatte die große Salukigruppe.

    Freue mich über die schnelle Rückinfo.

    Liebe Grüße
    Martina

    • Hallo Martina,
      nein, tut mir leid. Ich hab euch zwar im Hintergrund, aber für eine ganze Gruppe hatte ich leider das falsche Objektiv dabei.

      Entspannte Grüße

  2. Wow, tolle Bilder von einer wirklich tollen Ausstellung mit, wie solls auch anders sein, tollen Hunden. Ich hab auch meinen auf deinen Fotos entdeckt. Und freu mich so sehr das ich das Bild sehr gerne hätte. Image 18 wäre es. :-)) Würdest du so nett sein und mir das schicken? Lg Astrid Rollnik

    • Achim Dreher Reply

      Hallo Astrid,

      ich hab schon ewig nichts mehr von Dir gehört und weiß nicht, ob Deine Goggle-Mailadresse überhaupt noch aktuell ist und deshalb keine Antwort kam! oder ob Du Dich einfach nicht melden wolltest, was ich schade fände! 🙁

      Würde mich freuen mal wieder ein Lebenszeichen von Dir zu erhalten…

      Viele Grüße aus Auxburg

      Achim

Write A Comment

Rechtlicher Hinweis

Mit dem Absenden des Kommentars übermittelten Sie uns Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre IP-Adresse, Ihre URL (sofern angegeben) und Ihren Kommentartext. Gleichzeitig stimmen Sie ausdrücklich der Speicherung und der Veröffentlichung des Kommentars zu. Die Veröffentlichung erfolgt ohne E-Mail- und IP-Adresse. Diese Daten dienen dem Schutz vor Missbrauch der Kommentarfunktion (SPAM) und werden anschließend automatisch gelöscht. Wir behalten uns vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen nicht zu veröffentlichen. Zudem löschen wir Links, die mit dem Kommentar übermittelt werden, wenn wir diese SEO-Agenturen zuordnen.