Fast täglich

Verrückt nach Schnee!


Anzeige

Ich dachte schon, das wird in diesem Jahr nichts mehr. Doch gestern, ganz plötzlich und unerwartet hatten wir tatsächlich etwas Schnee. Das heißt hier im Klartext, sofort die Kamera scharf machen, Hunde ins Auto und los, bevor Gelegenheitsschlittenrutscher, Gelegenheitsspaziergänger und der Rest der Meute auf die gleiche Idee kommen.

Nachdem Mono und Danny sich knapp eineinhalb Stunden ausgetobt hatten, kamen sie dann auch. Aber wir hatten längst unsere Spuren in das blütenfrische Weiß gestempelt, als die laue Mittagsluft sie schon minütlich schwinden ließ. Ätsch! Erster!

Freie Autorin mit einem starken Hang zur Fotografie

1 Comment

  1. Hallo liebe Karla,

    den Spaß im frisch gefallenem Schnee sieht man den Jungs an 🙂 Tolle Bilderserie und schöne Momente wunderbar festgehalten. Top ! lge Sneza

Write A Comment

Rechtlicher Hinweis

Mit dem Absenden des Kommentars übermittelten Sie uns Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre IP-Adresse, Ihre URL (sofern angegeben) und Ihren Kommentartext. Gleichzeitig stimmen Sie ausdrücklich der Speicherung und der Veröffentlichung des Kommentars zu. Die Veröffentlichung erfolgt ohne E-Mail- und IP-Adresse. Diese Daten dienen dem Schutz vor Missbrauch der Kommentarfunktion (SPAM) und werden anschließend automatisch gelöscht. Wir behalten uns vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen nicht zu veröffentlichen. Zudem löschen wir Links, die mit dem Kommentar übermittelt werden, wenn wir diese SEO-Agenturen zuordnen.