Uncategorized

BEST OF 2013 – 1

Anzeige

Ich habe mich recht weit aus dem Fenster gelehnt, als ich ankündigte, meine 12 Lieblingsbilder des Jahres 2013 zu kühren. Nun durchforste ich seit Tagen meine Datenbank und bin erst bei März angekommen.

Die Auswahl ist auch deshalb schwierig, weil ich gerne einen repräsentativen Überblick über das Jahr 2013 geben möchte. Dummerweise schwankt die technische Qualität, da ich im Laufe dieses Jahres enorm aufgerüstet habe. Einige Bilder, die ich von Januar bis etwa Mitte Mai gemacht habe, sind also inhaltlich in meinen Augen zwar toll, qualitativ können sie aber nicht mehr so richtig mithalten. Na, mal sehen.

Ich fange mit einem Foto an, das von der ersten Sekunde an eines meiner Top-Favoriten war. Ich habe es bei der EM-Revanche in Gelsenkirchen am 29.09.2013 vor dem Start eines Greyhound-Laufes gemacht. Die Hündin stand vollkommen ruhig und konzentriert an den Boxen und wartete auf ihren Einsatz. Verzweifelt bin ich später an dem Restchen eines schwarzen Nylongeschirrs, das sie trug. Ich konnte es nicht wegschneiden und spurlos wegzaubern erst recht nicht, da meine Fähigkeiten in Sachen Bildbearbeitung eher eingeschränkt sind. Ausgerechnet dieses Foto wollte ich aber auf keinen Fall aufgeben. Rettung nahte dann in Gestalt von Nele Ellerich, die bekanntermaßen eine Photoshop-Virtuosin ist.

Anzeige

Die Weiße Göttin, wie ich sie immer nenne, ist also ein Gemeinschaftsprojekt. Vielen Dank Nele!

Anzeige

Ich werde die BEST OF 2013 immer in einer großen Version anhängen und die Exif-Daten anfügen. Bitte klicken, um das Bild zu vergrößern.,

Anzeige
[amazonhinweis]

Freie Autorin mit einem starken Hang zur Fotografie

4 Comments

  1. Einfach nur toll. Es war auch mein Favorit in diesem Jahr. So wie mich im letzten Jahr das Portrait der Deer-Hündin umgehauen hat.
    Super, Karla (und Nele 😉 ).
    lG Sandra

  2. Sandra, ich finde es auch toll. Aber das ist wohl wie immer Geschmacksache. Das Schwester-Foto, auf dem ihr Besitzer ihr den Maulkorb aufsetzte, finde ich fast noch besser. Durch die Hände ist es aber unruhiger. Ich weiß nicht ….:-)

    Entspannte Grüße

Write A Comment

Rechtlicher Hinweis

Mit dem Absenden des Kommentars übermittelten Sie uns Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre IP-Adresse, Ihre URL (sofern angegeben) und Ihren Kommentartext. Gleichzeitig stimmen Sie ausdrücklich der Speicherung und der Veröffentlichung des Kommentars zu. Die Veröffentlichung erfolgt ohne E-Mail- und IP-Adresse. Diese Daten dienen dem Schutz vor Missbrauch der Kommentarfunktion (SPAM) und werden anschließend automatisch gelöscht. Wir behalten uns vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen nicht zu veröffentlichen. Zudem löschen wir Links, die mit dem Kommentar übermittelt werden, wenn wir diese SEO-Agenturen zuordnen.